Präsentation

https://inmotion-store.com/ Domain-Name und Website sind Eigentum von TECOWHEEL SAS, Paris "RCS", SIREN : 882722150, VAT : FR17882722150, Hauptsitzadresse : 5 avenue Ingres 75016 Paris.

https://inmotion-store.com/ wird gehostet von Hostinger UAB, 61 Lordou Vironos, Larnaca, CY, 6023.

Unsere E-Mail lautet: contact@inmotion-store.com

Zur Vereinfachung wird https://inmotion-store.com/ als INMOTION-STORE oder "unsere Website" bezeichnet.

Zur Vereinfachung kann TECOWHEEL SAS als "wir" oder "unser Unternehmen" oder "wir" bezeichnet werden.

Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln die Fern- und Filialbestellungen in allen Formen für die Lieferung von Produkten und Dienstleistungen, die von INMOTION-STORE, einer Gesellschaft der TECOWHEEL SAS, angeboten werden.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen erscheinen ausdrücklich auf INMOTION-STORE. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen die einzige Vereinbarung zwischen den Parteien in Bezug auf den Gegenstand der Bestellung dar und haben Vorrang vor allen anderen Dokumenten. Jede Bestellung impliziert die vorbehaltlose Annahme der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ursprünglich in Englisch verfasst und werden automatisch in die anderen auf INMOTION-STORE verfügbaren Sprachen übersetzt. Im Falle einer Unklarheit hat die englische Version der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Form und Bedeutung absoluten Vorrang.

Definition

Kunde: Jeder einzelne Kunde wie auch jeder andere Kunde.

Der Kunde hat die Möglichkeit, eine Bestellung online auf INMOTION-STORE aufzugeben. Die Bestellung kann nur dann auf INMOTION-STORE registriert werden, wenn sich der Kunde eindeutig identifiziert hat:

  • Für Kunden mit einem bestehenden Konto, indem sie ihre E-Mail-Adressen und ihr Passwort eingeben, die streng persönlich sind.
  • Für Kunden, die noch kein Konto besitzen, besteht die Möglichkeit, während des Bestellvorgangs oder über das Anmeldeformular ein Konto zu erstellen.

Jeder Auftrag ist es wert, angenommen zu werden:

  • Die Preise und die Beschreibungen der auf INMOTION-STORE verfügbaren Produkte und Dienstleistungen.
  • Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Artikel 1: Bestimmung der Erzeugnisse

Die Gesamtheit unserer motorisierten Produkte ist ausschließlich für die private Nutzung auf privatem Gelände/Wegen auf dem gesamten Gebiet der EU und auf dem Gebiet jedes anderen Landes außerhalb der EU bestimmt. In Ausnahmefällen, wenn dies rechtlich möglich ist und in voller Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen und Vorschriften, kann der Kunde unsere motorisierten Produkte auf öffentlichen Infrastrukturen/Wegen/Geländen verwenden.

Die Gesamtheit unserer motorisierten Produkte darf nur unter strenger Einhaltung der örtlichen Gesetze und Vorschriften verwendet werden.

Der Kunde akzeptiert, dass jede Nutzung der von INMOTION-STORE angebotenen Produkte und Dienstleistungen, insbesondere der motorisierten Produkte, auf eigenen Wunsch erfolgt und der Kunde die alleinige Verantwortung für die Einhaltung der lokalen Gesetze trägt.

INMOTION-STORE macht keine Zusicherungen, dass die angebotenen Produkte und Dienstleistungen geeignet oder verfügbar für den Einsatz in jedem Ort sind.

Artikel 2: Preise

Die Preise auf INMOTION-STORE sind in Euro (€) angegeben und enthalten keine Versandkosten. Die Preise können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

Während des Bestellvorgangs können die Transportkosten hinzukommen.

Die Transportkosten werden automatisch unter Berücksichtigung von :

  • Die Art der bestellten Artikel.
  • Der Bestimmungsort der Bestellung (Lieferadresse).
  • Die gewählte Versandart.

Für bestimmte Produkte und Dienstleistungen kann ein Angebot für "kostenlosen Versand" gelten. Gegebenenfalls wird dies während des Bestellvorgangs, auf der Zusammenfassung der Bestellung und auf der Kaufrechnung des Kunden deutlich erwähnt.

Alle Bestellungen werden in Rechnung gestellt:

  • Inklusive aller Steuern (einschließlich Mehrwertsteuer) für die EU-Zone (mit Ausnahme der französischen DOM-TOM-Gebiete). Der angewandte Mehrwertsteuersatz wird durch die Lieferadresse bestimmt. INMOTION-STORE wendet den Mehrwertsteuersatz des Landes an, in dem die Ware geliefert wird (1)
  • Ohne Steuern (ohne MwSt.) für Nicht-EU-Gebiete und französische DOM-TOM-Gebiete (2)

(2) Bei Bestellungen außerhalb der EU (+Französische DOM-TOM-Gebiete) können Steuern, Gebühren und Zölle bei den lokalen Verwaltungen/Behörden des Ziellandes des Kunden anfallen.

Die in Rechnung gestellten Preise sind die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Preise im Rahmen der verfügbaren Bestände und vorbehaltlich von Druckfehlern oder Änderungen der EU-Mehrwertsteuersätze. Jede Änderung dieser Sätze würde sich sofort in den Verkaufspreisen niederschlagen.

Bei grenzüberschreitenden Verkäufen an gewerbliche Kunden in der EU können wir eine Pro-forma-Rechnung ohne Mehrwertsteuer ausstellen und dem Kunden ohne Mehrwertsteuer in Rechnung stellen. Dies ist nur möglich, wenn der gewerbliche Kunde uns eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer mitteilt.

Artikel 3: Aufträge

1. Betrieb

Um eine Bestellung zu validieren, muss sich der Kunde zunächst identifizieren, indem er sich entweder mit einem bestehenden Konto verbindet oder während des Bestellvorgangs ein neues anlegt.

Für jede Bestellung gibt der Kunde auf der INMOTION-STORE Kassenseite seinen Namen, Vornamen, Telefonnummern, E-Mail-Adresse und Rechnungs-/Lieferanschrift an:

  • Neue Kunden füllen das Kassenformular aus, dessen Daten in ihren neu eingerichteten Konten gespeichert werden, um künftige Käufe zu erleichtern.
  • Die Daten von wiederkehrenden, angemeldeten Kunden werden im Kassenformular vorausgefüllt.

Während des Bestellvorgangs wählt der Kunde eine Versandart (Artikel 5) und eine der von uns vorgeschlagenen Zahlungsarten (Artikel 4).

Durch Anklicken des Zahlungsbuttons bestätigt der Kunde endgültig die Bestellung und erklärt sich vorbehaltlos mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Von diesem Moment an wird die Bestellung in der Datenbank von INMOTION-STORE gespeichert und dem Kunden wird eine Bestellnummer mitgeteilt:

  • Auf der Übersichtsseite der Bestellung
  • Per E-Mail in der Auftragsbestätigungs-E-Mail.

Die von INMOTION-STORE in seinem Serversystem gespeicherten Daten bilden den Beweis für die Art, den Inhalt und das Datum der Bestellung.

Sobald die Bestellung registriert ist, kann der Kunde sie in seinem persönlichen Konto unter der Rubrik "Meine Bestellungen" finden und einsehen.

2. Änderungen der Bestellung

Für jede Änderung oder Stornierung einer registrierten Bestellung wird der Kunde gebeten, sich mit unserer Kundendienstabteilung über unser kommerzielles Kontaktformular in Verbindung zu setzen.

Bestellungen können nicht mehr geändert oder storniert werden, nachdem die Produkte, aus denen die Bestellung besteht, versandt worden sind.

INMOTION-STORE behält sich das Recht vor, den Antrag auf Änderung oder Stornierung einer Bestellung abzulehnen, wenn :

  • Maßgeschneiderte Produkte.
  • Nicht im Katalog enthaltene Produkte.
  • Die Produkte werden auf Anfrage geliefert.

In den oben genannten Fällen kann INMOTION-STORE immer noch akzeptieren, die Bestellung zu stornieren oder zu ändern, mit einer Strafe von bis zu 25% des Gesamtbetrags der Bestellung einschließlich aller Steuern. Die Strafe wird von dem Betrag an den Kunden zurückerstattet abgezogen.

3. Rechnungsstellung

INMOTION-STORE stellt dem Kunden für jede abgeschlossene und vollständig bezahlte Bestellung eine Kaufrechnung aus.

Die Kaufrechnung wird dem Kunden auf elektronischem Wege an die in seinem Konto registrierte E-Mail-Adresse zugesandt.

Die Kaufrechnung hat nominellen Charakter, sie ist der einzige akzeptable Kaufnachweis und ist nur gültig, wenn sie vom Käufer persönlich vorgelegt wird und von einem gültigen Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) begleitet ist.

4. Einkäufe als Gewerbetreibender

INMOTION-STORE deckt in keinem Fall den Schaden, den ein Unternehmen erleidet, das eine oder mehrere seiner Dienstleistungen oder Produkte gekauft hat und das infolge einer Panne oder einer Lieferverzögerung oder eines anderen einschneidenden Ereignisses jeglicher Art in seiner Tätigkeit oder seinem Umsatz beeinträchtigt wird.

5. Transaktionssicherheit

Um die auf INMOTION-STORE durchgeführten Zahlungstransaktionen zu sichern und um Online-Betrug zu verhindern, werden die Daten der Zahlungsmethode des Kunden und die Daten des Kunden an unsere Partner für die Zahlungsabwicklung (Stripe, Paypel, Alma...) übermittelt und von diesen automatisch analysiert.

Im Falle eines Alarms jeglicher Art durch unsere Zahlungspartner (Betrugsverdacht, zusätzliche Informationen erforderlich...), behält sich INMOTION-STORE das Recht vor, :

  • Anforderung zusätzlicher Informationen oder Dokumente vom Kunden (Identitätsnachweis, Einkommensnachweis, Nachweis des rechtmäßigen Eigentums an der Zahlungsmethode, Adressnachweis...).
  • Stornierung der Bestellung, wenn der Kunde keine ausreichenden Beweise vorlegen kann, um den Betrugsverdacht zu entkräften.

INMOTION-STORE behält sich das Recht vor, alle angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, um Online-Betrug zu verhindern und zu bekämpfen, wenn dies gerechtfertigt und notwendig ist.

Artikel 4: Zahlungsmodalitäten

INMOTION-STORE akzeptiert nur die im vorliegenden Artikel (Artikel 4) genannten Zahlungsarten.

1. Kreditkarte (CB, Visa, Amex, Mastercard, UnionPay...)

Die Validierung der Bestellung per Kreditkarte ist das Mandat zur Zahlung des Gesamtbetrags der Bestellung alle Steuern enthalten wert.

Bei Zahlungen per Kreditkarte gibt der Kunde seine Kreditkartendaten direkt auf der Seite "Kasse" unserer Website ein:

  • Kartennummer.
  • Ablaufdatum der Bankkarte.
  • CCV.

Die Zahlungs- und Bankkartendaten werden von unserem Zahlungspartner Stripe (https://stripe.com/) verarbeitet.

Stripe stellt unseren Kunden das 3D Strong Authentication Protokoll zur Verfügung, um die Sicherheit ihrer Transaktionen auf INMOTION-STORE zu erhöhen. Während des Zahlungsvorgangs erhält der Kunde eine SMS/Bank-App-Benachrichtigung mit einem Authentifizierungscode, der für den Abschluss der Transaktion erforderlich ist.

Die 3D-Secure-Authentifizierung ist zwingend erforderlich, um die Zahlung abzuschließen und die Bestellung zu validieren.

Am Ende jeder erfolgreichen Transaktion wird dem Kunden von unserem Zahlungspartner auf dematerialisiertem Wege ein Zahlungszertifikat ausgestellt. Es obliegt dem Kunden, diese Bescheinigung als Nachweis für die durchgeführte Transaktion aufzubewahren/zu archivieren.

2. Banküberweisung

Der Kunde kann die Bestellung per Banküberweisung unter Verwendung der Protokolle SEPA oder SWIFT bezahlen.

Um per Banküberweisung zu bezahlen, wählt der Kunde auf der INMOTION-STORE-Kassenseite die Zahlungsart "Banküberweisung" und bestätigt die Bestellung.

Sobald der Auftrag erteilt ist, wird die Bankverbindung unseres Unternehmens dem Kunden mitgeteilt:

  • Auf der Übersichtsseite der Bestellung.
  • In der Bestätigungs-E-Mail der Bestellung.

Der Kunde überweist den Betrag der Bestellung einschließlich aller Steuern manuell mit der SEPA- oder SWIFT-Überweisungsfunktion seines Bankkontos.

Die Bearbeitung der Bestellung durch uns beginnt erst nach Eingang des Geldes bei uns und niemals vorher.

Wenn der Betrag nicht innerhalb von sieben Arbeitstagen ab dem Zeitpunkt der Registrierung der Bestellung bei uns eingeht, wird die Bestellung automatisch storniert.

3. Apple/Google Pay

4. Alma (geteilte Zahlungen)

Bei einigen Bestellungen kann eine Ratenzahlung über unseren Zahlungspartner Alma möglich sein.

Bei Bestellungen, die über Alma bezahlt werden, wird der Kunde für die Zahlung über das SSL-Verschlüsselungsprotokoll auf die Website von Alma umgeleitet.

Um Zugang zum Split-Payment-Service und zur Zahlungsmethode von Alma zu erhalten, muss der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Alma akzeptieren und alle Anforderungen von Alma erfüllen.

Alma bearbeitet die Zahlung wie folgt:

  • Die erste monatliche Zahlung erfolgt, sobald die Bestellung validiert ist.
  • Die verbleibenden Raten werden von Alma jeden Monat vom Bankkonto des Kunden abgebucht, entsprechend dem Zeitplan, den Alma dem Kunden während des Zahlungsvorgangs mitteilt.

Die Wahl von Alma führt zur Zahlung einer Provision, die als Prozentsatz des Gesamtbetrags der Bestellung einschließlich aller Steuern ausgedrückt wird. Die Höhe dieser Provision beträgt :

  • Wird dem Kunden von Alma während des Zahlungsvorgangs mitgeteilt.
  • Sie wird vom Kunden meist mit der ersten Monatszahlung an Alma gezahlt.

5. Provisionen

INMOTION-STORE behält sich das Recht vor, dem Kunden eine Provision in Abhängigkeit von der gewählten Zahlungsart zu berechnen.

Diese mögliche Provision wird als % des Gesamtbetrags der Bestellung einschließlich aller Steuern ausgedrückt.

Die Höhe der Provision wird dem Kunden während des Bestellvorgangs deutlich mitgeteilt.

INMOTION-STORE erhebt keine Provision für Kunden, die Alma als Zahlungsmethode wählen, um eine doppelte Provision zu vermeiden.

Artikel 5: Verkehr

1. Modi der Zustellung

Die Lieferung erfolgt ausschließlich an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Adresse (Abschnitt Lieferadresse auf der Seite "Kasse").

Sobald die Bestellung bestätigt wurde, kann der Kunde eine Änderung der Lieferadresse vor dem effektiven Versand der Waren beantragen, aber INMOTION-STORE behält sich das Recht vor, jeden Änderungsantrag zu jeder Zeit abzulehnen.

Während des Bestellvorgangs hat der Kunde die Möglichkeit, einen Versanddienstleister zu wählen, aber INMOTION-STORE ist nicht an diese Wahl gebunden. INMOTION-STORE kann sich entscheiden, die Bestellung mit einem anderen Transportunternehmen zu versenden, als das, das der Kunde während des Bestellvorgangs gewählt hat.

Die Lieferung wird von unseren Transportdienstleistern durchgeführt:

  • Colissimo/Chronopost
  • UPS
  • DHL
  • FedEx
  • GLS
  • Jeder andere von INMOTION-STORE für die Lieferung ausgewählte Transporteur

Die Lieferung kann erst erfolgen, wenn die Bestellung bestätigt und die Zahlung in voller Höhe geleistet wurde.

Eine Bestellung kann in seltenen Fällen storniert und vollständig zurückerstattet werden, wenn wir aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sind, die Lieferung auszuführen. Wenn eine Bestellung von uns storniert wird, kann der Kunde keinerlei Entschädigung verlangen. Die Haftung unseres Unternehmens beschränkt sich auf die vollständige Erstattung der vom Kunden gezahlten Beträge.

Im Falle von Exporten außerhalb der Europäischen Union und in die französischen DOM-TOM Gebiete, ist INMOTION-STORE nur für das/die Paket(e) bis zur Ankunft im Bestimmungsland verantwortlich. Sobald das/die Paket(e) die Grenze des Lieferlandes der Bestellung erreicht, ist der Kunde der einzige Verantwortliche für :

  • Alles, was mit dem/den Paket(en) zusammenhängt.
  • Alle Zollabfertigungsverfahren.
  • Die Sicherheit der Verpackung(en).
  • Alle zusätzlichen Kosten im Zusammenhang mit :
    • Zollabfertigung.
    • Zahlung von Steuern, Gebühren und Abgaben.
    • Bewachung der Verpackung(en).
    • Verlust/Zerstörung der Verpackung(en).
    • Scheitern der Zollabfertigung und damit die Rücksendung des/der Pakete(s) an uns/an den Absender. Die entstehenden Kosten trägt der Kunde.

Wenn die erfolgreiche Auslieferung der Bestellung durch einen vom Kunden zu verantwortenden Fehler/Unterlassung verhindert/unmöglich gemacht wird, trägt der Kunde alle anfallenden Kosten (Rücktransport...). Einige Beispiele unten:

  • Falsche Lieferadresse, die uns vom Kunden mitgeteilt wurde.
  • Der Kunde lehnt das Paket ab, auch wenn das/die Paket(e) in gutem Zustand geliefert wird/werden.
  • Eine längere Abwesenheit des Kunden von der Lieferadresse.
  • Versagen des Zollabfertigungsverfahrens.
  • Jeder andere Grund, der in der Verantwortung des Kunden liegt.

2. Lieferfrist

Sobald die Bestellung des Kunden bestätigt ist, bemüht sich INMOTION-STORE, den Versand so schnell wie möglich zu starten:

  • Vorrätige Produkte werden mit einer Frist von 10 Werktagen versandt.
  • Produkte mit der Kennzeichnung "Rückstand" | "Vorbestellung" und Produkte, die auf Anfrage geliefert werden, werden versandt, sobald sie verfügbar sind. Der Kunde kann bei uns eine Schätzung der Wartezeit anfordern, indem er unser kommerzielles Kontaktformular benutzt.

Sobald die Bestellung versandt wird, kann die Versandzeit in Abhängigkeit von Elementen und Kriterien außerhalb des Verantwortungsbereichs unseres Unternehmens variieren. Unser Unternehmen kann nicht für eine Transportverzögerung oder deren direkte Folgen verantwortlich gemacht werden.

Der Kunde kann eine vollständige Rückerstattung nur beantragen, wenn :

  • Die Transportverzögerung beträgt mehr als 15 Kalendertage für Bestellungen mit einer Lieferung in der EU.
  • Bei Bestellungen mit einer Lieferung außerhalb der EU oder in die französischen DOM-TOM-Gebiete beträgt die Transportdauer mehr als 45 Kalendertage.

Die effektive Rückerstattung wird von INMOTION-STORE erst dann vorgenommen, wenn der Transporteur die Rücksendung des/der Pakete(s) an uns bestätigt.

In jedem Fall beschränkt sich die Haftung unseres Unternehmens auf die vollständige Rückerstattung der vom Kunden gezahlten Beträge; eine zusätzliche Entschädigung für eine verspätete Lieferung kann nicht verlangt werden.

3. Empfang der Bestellung

Wenn der Spediteur das/die Paket(e) übergibt, sollte der Kunde an der Lieferadresse anwesend sein, damit die Lieferung unter den bestmöglichen Bedingungen erfolgen kann. Die Lieferung an die Böden ist nicht garantiert und unterliegt dem guten Willen des Fahrers.

Bei Erhalt der Ware muss der Kunde in Anwesenheit des Transporteurs (wer auch immer das sein mag) sofort prüfen, ob die Ware in Ordnung ist:

  • Der Zustand der Verpackung(en)
  • Der Inhalt der Verpackung(en)
  • Der Zustand des Inhalts der Verpackung(en)

Falls bei der oben genannten Kontrolle eine Anomalie auftritt:

  • Beschädigte Verpackung(en)
  • Beschädigte(s) Produkt(e)
  • Fehlende(s) Produkt(e)
  • Alles, was für den Kunden von Interesse ist

Der Kunde muss unverzüglich :

  • Ausdrückliche detaillierte Vorbehalte auf dem Lieferschein/Schein (1)
  • Machen Sie Fotos und Videos von den Anomalien (2)
  • Übermitteln Sie eine Kopie von (1) und die Angaben in (2) innerhalb von drei Werktagen per E-Mail an INMOTION-STORE.

Mit der vorbehaltlosen Unterschrift auf dem Lieferschein bzw. bei Abwesenheit an der Lieferadresse akzeptiert der Kunde die gelieferten Produkte in dem Zustand, in dem sie sich befinden. Reklamationen wegen Schäden oder fehlender Produkte werden von INMOTION-STORE nicht akzeptiert.

Es liegt in der vollen Verantwortung des Kunden, alle notwendigen Kontrollen in Anwesenheit des Transportunternehmens durchzuführen und, falls erforderlich, alle detaillierten Reservierungen vorzunehmen.

Artikel 6: Recht auf Widerruf

1. Art der Ausübung des Widerrufsrechts

Ab dem Datum der effektiven Lieferung der Bestellung und wenn der Kunde eine Privatperson ist, hat der Kunde eine Frist von 14 Tagen, um INMOTION-STORE über seinen Wunsch zu widerrufen zu informieren, indem er das Widerrufsformular auf unserer Website ausfüllt.

Unser Team wird dem Kunden nach Erhalt dieses Formulars und nach Überprüfung der übermittelten Elemente eine Rücksendenummer mitteilen, die an das/die Rücksendepaket(e) angehängt wird.

INMOTION-STORE organisiert mit seinen Partner-Spediteuren die Rücksendung des/der Pakete(s), aus denen die Bestellung besteht, auf Kosten des Kunden (1).

Wenn der Kunde es wünscht, kann er das Rückgabeverfahren selbständig abwickeln (2).

Die zurückgegebene(n) Ware(n) muss (müssen) absolut sauber, in einwandfreiem Zustand und korrekt verpackt sein. Alle Produkte, die wir schmutzig, abgenutzt, beschädigt oder mit sichtbaren Gebrauchsspuren erhalten, werden abgelehnt.

Nach Erhalt des Pakets (der Pakete) in einwandfreiem Zustand und in nicht mehr als 10 Werktagen, wird unser Unternehmen eine Rückerstattung an den Kunden des Gesamtbetrags für die Bestellung einschließlich Steuern nach Abzug bezahlt ausstellen:

  • Der von uns gezahlte Betrag für den Rücktransport, wenn unser Unternehmen den Transport organisiert hat (1).
  • Die anfänglichen Transportkosten (von den Lagern von INMOTION-STORE bis zur Lieferadresse des Kunden)
  • Jegliche Provisionen, Zinsen oder Mehrkosten jeglicher Art, die wir an das Finanzinstitut zahlen, das die ursprüngliche Zahlungstransaktion des Kunden abgewickelt hat. Stripe berechnet uns beispielsweise 1,4% des Gesamtbetrags der Bestellung einschließlich Steuern für jede bearbeitete Transaktion, der entsprechende Betrag wird uns von Stripe nicht erstattet und wird von uns nicht an den Kunden zurückerstattet.

Bei Meinungsverschiedenheiten über die Widerrufsbedingungen kann sich der Verbraucher an die Schlichtungsstelle der Französischen Republik, 7 rue Saint-Florentin, 75008 Paris, Telefon: 09 69 39 00 00.

2. Beschränkungen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht gilt nicht für:

  • Verbrauchsmaterial und Ersatzteile, sobald die Verpackung entsiegelt ist.
  • Produkte, die auf Anfrage geliefert werden oder als solche gekennzeichnet sind.
  • Sonderbestellungen (Referenzen außerhalb des Katalogs).
  • Unvollständige, beschädigte, verschmutzte oder abgenutzte Produkte.
  • Motorisierte Produkte, die verwendet wurden.
  • Produkte mit sichtbaren Gebrauchsspuren.

Artikel 7: Garantie und Kundendienst

1. Umfang der Garantie

Alle auf INMOTION-STORE verkauften Produkte sind garantiert:

  • 2 Jahre für die elektronischen Komponenten (Steuerungen, Anzeigen...).
  • 1 Jahr für die Batterie.
  • Bei 3000 km Laufleistung.

Die Garantie erlischt bei :

  • Oxidierte Bestandteile.
  • Batterien im Tiefentladezustand.
  • Durch Überhitzung beschädigte Komponenten.
  • Bauteile, die einen Wasserschaden erlitten haben.
  • Bauteile, die einen Kurzschluss erlitten haben.
  • Bauteile, die durch Unfälle beschädigt wurden.
  • Vom Kunden ohne unsere Genehmigung manipulierte Komponenten.
  • Bauteile, die bei Manipulationen durch den Kunden beschädigt wurden.

Es gibt keine Garantie auf das Verbrauchsmaterial, darunter (nicht abschließende Liste):

  • LED-Leuchten.
  • Bremsen.
  • Reifen und Schläuche.
  • Suspendierungen.

Gebrauchte oder Vorführprodukte werden mit einer kürzeren Garantiezeit verkauft, die auf der Kaufrechnung des Kunden angegeben ist.

Die Garantie deckt keine Schäden/Fehlfunktionen ab, die auf Unfälle, unsachgemäßen Gebrauch der Produkte, Montage-/Demontagefehler, Nachlässigkeit bei der Wartung der Produkte oder Änderungen jeglicher Art an den Produkten zurückzuführen sind. Jedes Gerät, das ohne unsere Zustimmung demontiert, modifiziert oder vom Kunden nicht ordnungsgemäß gewartet wurde, verliert seinen Anspruch auf die Garantie. Jedes Produkt, das Spuren von Stößen oder Überhitzung aufweist, verliert seinen Anspruch auf Garantie.

Außerdem, jede Operation, die vom Kunden auf den Produkten ohne die Zustimmung von INMOTION-STORE unternommen wird, wird seine alleinige Verantwortung verpflichten und kann Risiken für die Sicherheit von Waren und Personen erzeugen.

2. Modalitäten der Inanspruchnahme der Garantie

Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde das auf unserer Website verfügbare Formular für den Kundendienst ausfüllen. Jedes unvollständige oder falsche Formular wird abgelehnt.

Nach Erhalt des Kundendienstformulars wird unser Team die bereitgestellten Informationen prüfen und den Kunden gegebenenfalls um zusätzliche Informationen bitten.

Wenn unser Team der Meinung ist, dass die Garantie auf den vorliegenden Fall anwendbar ist, wird dem Kunden eine RMA (Return Merchandise Authorization) ausgestellt.

Nach Ausstellung der RMA hat der Kunde die Aufgabe, das/die defekte(n) Produkt(e) an unsere Reparaturwerkstatt (Adresse der von uns in der RMA angegebenen Werkstatt) zu senden.

Die Rücksendung des Produkts/der Produkte an unsere Reparaturwerkstatt erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Jedes zurückgegebene Produkt muss in der Originalverpackung mit allen entsprechenden physischen Schutzmaßnahmen zurückgegeben werden.

Für Produkte, die vom Kunden unzureichend geschützt zurückgeschickt werden, gilt die Garantie nicht. Es obliegt daher dem Kunden, dafür zu sorgen, dass das/die Produkt(e) während des Transports richtig geschützt und versichert sind.

Ebenso werden die von uns erhaltenen Produkte :

  • Beschädigte
  • Ungeschützt
  • Mit Anzeichen von missbräuchlicher Nutzung
  • Schmutzig
  • Unvollständig

werden nicht von der Garantie abgedeckt.

Wird die Garantie bei Erhalt des/der zurückgesandten Produkts/Produkte aus einem der oben beschriebenen Ausschlussfälle abgelehnt, trägt der Kunde alle weiteren Kosten (Diagnose-/Reparaturkosten, weitere Transportkosten, Lagerkosten...).

3. Rechtliche Garantien

Gemäß dem Verbraucherschutzgesetz dürfen die vorliegenden Bestimmungen dem Verbraucher die gesetzlichen Garantien für Konformität und versteckte Mängel nicht vorenthalten.

Die gesetzliche Konformitätsgarantie (Artikel L.211-2 bis L.212-1 des Verbraucherschutzgesetzes - Frankreich): Der Verkäufer ist verpflichtet, eine vertragsgemäße Ware zu liefern und haftet für alle zum Zeitpunkt der Lieferung bestehenden Konformitätsmängel.

Die Klage wegen Vertragswidrigkeit verjährt nach 2 Jahren ab Lieferung der Waren.

Die gesetzliche Garantie für versteckte Mängel (Art. 1641 bis 1649 des Zivilgesetzbuches): Der Verkäufer ist zur Gewährleistung verpflichtet, wenn die verkaufte Sache versteckte Mängel aufweist, die sie für den vorgesehenen Verwendungszweck untauglich machen oder diesen Verwendungszweck so beeinträchtigen, dass der Käufer sie nicht oder nur zu einem niedrigeren Preis erworben hätte, wenn er sie gekannt hätte.

Die Klage wegen eines verborgenen Mangels muss vom Käufer innerhalb von 2 Jahren nach der Entdeckung des Mangels erhoben werden.

4. Besondere Merkmale

Gemäß der Verordnung 2005-136 vom 17. Februar 2005 und Artikel R211-4 des französischen Verbraucherschutzgesetzes können die vorliegenden Bestimmungen dem Verbraucher nicht die gesetzliche Garantie entziehen, die den professionellen Verkäufer verpflichtet, ihn gegen alle Folgen versteckter Mängel an der verkauften Sache oder der erbrachten Dienstleistung zu schützen. Diese Klausel gilt nur im Falle der vollständigen Bezahlung der Bestellung.

Unser Unternehmen ist nicht der Hersteller der vorgestellten Produkte im Sinne des Gesetzes Nr. 98-389 vom 19. Mai 1998 über die Haftung für fehlerhafte Produkte.

Unser Unternehmen ist bestrebt, die Garantie auf alle zurückgegebenen Produkte so schnell wie möglich und auf effiziente Weise anzuwenden. Wenn die Reparatur jedoch die Rücksendung des Produkts an den Hersteller oder die Bestellung eines Ersatzteils beim Hersteller oder seinem örtlichen Vertreter erfordert, kann unser Unternehmen nicht für Verzögerungen verantwortlich gemacht werden, die auf den Hersteller oder seinen örtlichen Vertreter zurückzuführen sind.

Wenn der Kunde ein fehlerfreies und funktionsfähiges Produkt zurücksendet, wird dem Kunden ein Festpreis für die Pflege und Diagnose in Rechnung gestellt. Diese Basis beträgt 99€ TTC, zu denen die Versandkosten für die Rücksendung der Ware an die Lieferadresse des Kunden hinzukommen.

Artikel 8: Eigentumsvorbehalt und Verantwortung

Unser Unternehmen behält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung vor. Die Übertragung des Eigentums an der Ware erfolgt zum Zeitpunkt der vollständigen Zahlung des Gesamtbetrags der Bestellung einschließlich aller Steuern. Während des Zeitraums von der Lieferung bis zum Eigentumsübergang trägt der Kunde jedoch das Risiko des Verlusts, Diebstahls oder der Zerstörung.

Die Nichterfüllung der Zahlungsverpflichtungen durch den Kunden, aus welchem Grund auch immer, gibt unserem Unternehmen das Recht, die sofortige Rückgabe der gelieferten Waren auf Kosten, Risiko und Gefahr des Kunden zu verlangen.

Im Falle einer Nichtübereinstimmung mit dieser Klausel kann sich der Verbraucher an die Schlichtungsstelle der Französischen Republik, 7 rue Saint-Florentin, 75008 Paris, Telefon: 09 69 39 00 00.

Artikel 9: Vertraulichkeit der Bankdaten und Sicherheit der Transaktionen

INMOTION-STORE verpflichtet sich, die persönlichen Daten und die Privatsphäre seiner registrierten Kunden zu schützen.

INMOTION-STORE, sowie seine Zahlungsanbieter (Stripe, Alma, Paypal...), sind die Empfänger der persönlichen Daten im Zusammenhang mit der Zahlung von Bestellungen. Die Zahlungsanbieter sind für die automatisierte Verarbeitung dieser Daten verantwortlich, deren Zweck es ist, das Risikoniveau einer Transaktion zu definieren und den Bankbetrug zu bekämpfen.

INMOTION-STORE übermittelt seinen Zahlungsanbietern nur die Daten, die für die Analyse der Transaktionen notwendig sind.

Wir verkaufen die Daten unserer Kunden nicht.

Wir geben die Daten unserer Kunden nicht an Dritte weiter, die nicht an der Abwicklung von Finanztransaktionen beteiligt sind, die für den Bestellvorgang erforderlich sind.

Um den steuerlichen und gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, wird INMOTION-STORE eine Papier- und Computerkopie jeder Rechnung für 10 Jahre aufbewahren.

Artikel 10: Begründung der Zuständigkeit

Die vertraglichen Informationen werden in englischer Sprache präsentiert und dann automatisch ins Französische, Deutsche, Italienische und Spanische übersetzt. Im Falle von Unklarheiten beim Lesen oder Verstehen der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen hat die englische Version der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in Form und Bedeutung absoluten Vorrang.

Die auf INMOTION-STORE zum Verkauf angebotenen Produkte entsprechen den französischen Vorschriften.

Für ausländische Kunden (außerhalb des französischen Mutterlandes) obliegt es dem Kunden, bei den örtlichen Behörden die Konformität unserer Produkte mit der geltenden Gesetzgebung zu überprüfen. Unser Unternehmen lehnt jede Verantwortung für Fragen bezüglich der Konformität außerhalb des französischen Mutterlandes ab.

Der Kunde akzeptiert, dass jede Nutzung der von INMOTION-STORE angebotenen Produkte, insbesondere der motorisierten Produkte, auf eigenen Wunsch erfolgt und der Kunde die alleinige Verantwortung für die Einhaltung der lokalen Gesetze und Vorschriften trägt.

Für gewerbliche Kunden werden alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Zustandekommen, der Ausführung und der Beendigung von vertraglichen Verpflichtungen zwischen den Parteien, die nicht gütlich beigelegt werden können, der Gerichtsbarkeit des Handelsgerichts von Paris, Frankreich, unterworfen, in dessen Zuständigkeitsbereich sich der Sitz der Firma TECOWHEEL SAS befindet.